Sylvia Wilhelm:

Im Sommer 1959 habe ich das Licht der Welt in der schönen Stadt Kassel erblickt. Beruflich arbeite ich in einer ambulanten Praxisklinik als Arztsekretärin. Nachdem meine Kinder alle erwachsen und eigenständig sind, habe ich Anfang des Jahres 2008 nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung - in meiner nun doch erheblich mehr gewordenen Freizeit - gesucht und habe dies in der Malerei gefunden. Anstoß dazu war eine Sendung im Fernsehen mit Bob Ross. So bin ich zum Malen gekommen. Geholfen hat mit dabei allerlei Lektüre. Mittlerweile male ich auch mit Öl in der NiN-Technik sowie Pastellkreiden. Meine Vorliebe gilt aber immer noch dem Malen mit Acryl. Faszinierend ist für mich das immer wieder Neue, welches man mit verschiedenen Materialien in Verbindung mit Acryl ausprobieren kann. Alles in Allem, das Malen hat mich von Anfang an in den Bann geschlagen - mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg.

Platin Award von topster.de gewonnen und mit dem Silver Award 2012 von ArtMajeur.com ausgezeichnet.

Sylvia Wilhelm

Sortieren nach: